Bodenbeläge

Mit dem Aufkommen großflächiger Bodenbeläge im 20. Jahrhundert entstand auch die Nachfrage nach Arbeitskräften, die die neuen Materialien verlegen konnten. Schon bald knüpften wir als spezialisierter Betriebe an. Bodenleger gestalten und verlegen elastische und Textile Platten- und Bahnenbeläge, Fertigparkett und Laminatböden und setzen diese Böden instand. Sie stellen Untergrunde her und prüfen vorgefundene Untergrunde. Bei Böden mit Korkoberfläche führen sie zudem Oberflächenbehandlungen durch. Sie schließen alle Fußböden an angrenzende Bauteile an und erstellen damit einen gebrauchsfertigen Fußboden.