Leistungen

Aufgaben / Tätigkeitsfelder eines Malers

Maler und Lackierer sind in drei unterschiedlichen Fachrichtungen tätig: Gestaltung und Instandhaltung, Bauten- und Korrosionsschutz sowie Kirchenmalerei und Denkmalpflege. Die Spezialisierung auf eine der drei Fachrichtungen geschieht im dritten Ausbildungsjahr.

-Tapeziern -Streichen -Lackieren -Fassaden (Außen) -Vorbereitung von Untergründen z.B Spachteln,Grundieren usw. -Ausbessern von Putzschäden im Wand- und Deckenbereich -Auch die Anbringung von Dämmstoffen WDVS-Wärmedämmverbundsystem gehört zu Tätigkeitsbereich der Maler Innen und Außen. -Korrosionsschutz -Berabeitung von Gartenzäunen aus Holz -Beton, Stahl oder anderen Metallen bestehenden Untergründe auf die Behandlung mit Korrosionsschutzmitteln Rostschutz z.B

Sondertechniken für Maler- und Lackierer-/innen

-Handhabung der Spritzpistolen -Zuschnitt von Schablonen -Spritzen von Zierstreifen -Arbeiten mit Weichschablonen -Schnitt und Auslackierung -Arbeiten mit Hartschablonen -Anfertigung und Auslackierung -Eigene Übungen unter Anleitung -Spachteltechniken -Sandstein -Marmor

Maler und Lackierer ist ein Umfangreiches Beruf,mir macht es Spaß!!!!!!!!!!!!!